Was verdient mein Kollege? | Mai 2023

Schauen Sie rein in die Gehaltsstandards der Technik!

Im Rahmen unseres Formats „Was verdient mein Kollege“ bieten wir Ihnen die Möglichkeit, einen Blick in die Gehaltsstandards Ihrer oder anderer Branchen in der Technik zu werfen. Im Mai 2023 haben wir unter anderem Interviews mit Arbeitnehmern aus der Mechatronik, der Automotive Industrie und dem Maschinenbau geführt. Hier finden Sie die Eckdaten.

Leiter Entwicklung

für einen internationalen Konzern
aus der Mechatronik
Alter: 44 Jahre
Ausbildung: HTL-Ing. Elektrotechnik, MSc Elektronik
Dienstort: Wien
Gehalt brutto monatlich: €5.600,-
Gehaltsmodell: All-In
zusätzliche Leistungen: keine

Qualitätsingenieur

für einen internationalen Konzern
aus der Mechatronik
Alter: 32 Jahre
Ausbildung: BSc Mechatronik
Dienstort: Wien
Gehalt brutto monatlich: €3.700,-
Gehaltsmodell: 38,5 Std.
zusätzliche Leistungen: keine

Junior Entwicklungsingenieur

für einen mittelständischen Konzern
aus dem Fahrzeugbau
Alter: 26 Jahre
Ausbildung: Dipl.Ing. Maschinenbau
Dienstort: Wien
Gehalt brutto monatlich: €3.850,-
Gehaltsmodell: 38,5 Std.
zusätzliche Leistungen: keine

Produktmanager

für ein mittelständisches Unternehmen
aus dem Maschinenbau
Alter: 43 Jahre
Ausbildung: HTL-Ing. Maschinenbau, MBA Marketing
Dienstort: Wiener Neustadt
Gehalt brutto monatlich: €4.400,-
Gehaltsmodell: 38,5 Std.
zusätzliche Leistungen: keine

Sales Manager

für einen mittelständischen Konzern
aus der Automotive Industrie
Alter: 35 Jahre
Ausbildung: HTL-Ing. Maschinenbau
Dienstort: Wien
Gehalt brutto monatlich: €4.500,-
Gehaltsmodell: All-In
zusätzliche Leistungen: keine

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.